Baustoffe von A-Z
X
Y

Laminat


Laminat ist ein Bodenbelag aus mehreren Schichten. Die Trägerplatte besteht aus einem druckfesten Holzwerkstoff, einer HDF- (hochverdichtete Holzfaser) Platte. Die Oberfläche ist mit abriebfestem Melaminharz beschichtet und schützt das darunter liegende, mit einer Holz- oder Steinreproduktion bedruckte Dekorpapier. Als Spannungsausgleich dient ein Gegenzug an der Unterseite.

Meist nur etwa 7 oder 8 mm hoch, sind Laminate ideal zum Modernisieren. Laminatböden werden in unterschiedliche Nutzungsklassen aufgeteilt.

 

  • Nutzungsklasse: 23/31: Für Wohnräume und für gewerbliche Räume mit geringer Nutzung
  • Nutzungsklasse: 23/32: Für hohe Beanspruchung im Wohnbereich und mittlere gewerbliche Nutzung
  • Nutzungsklasse: 23/33: Für höchste Beanspruchung im Wohnbereich genauso geeignet wie im gewerblichen Bereich 
     

Lasur

Offenporiger Anstrich, bei dem der Untergrund durchscheint. Er erhält dem Holz die Atmungsfähigkeit und stellt eine Feuchtigkeitsregulierung sicher.

Lattung

Parallele, gleichmäßige Anordnung von Holzlatten als Unterkonstruktion oder zur Befestigung von Dachziegeln, Verkleidungen, Profilbrettern, Fassadenplatten und dergleichen.

Leerrohr

Flexibles oder starres Kunststoff- oder auch Metallrohr für die Unterputz-Verlegung. Dient zur nachträglichen Aufnahme von Kabeln für Elektrik, Telefon, Kabel-TV usw.

Lehmputz

Beschichtung, die Außen- und Innenwände schützt. Lehmputz besteht aus reiner Erde mit Pflanzenfasern, er wirkt raumklimatisierend, da er höhere Luftfeuchtigkeit aufnimmt und bei trockener Raumluft wieder abgibt.

Lehmsteine

Lehmsteine werden in drei Größen hergestellt: Der kleine Lehmstein (Format 6,5 x 12 x 25 cm) wird aus fettem, steinfreiem Lehm hergestellt.

Leibung (Laibung)

Innere, seitliche Wandflächen einer Tür-/Fensteröffnung oder Nische.

Leichtmauermörtel (Wärmedämm-Mörtel)

Mörtel aus Ton oder mineralischen Leichtzusätzen und Bindemitteln, der das Wärmedämmverhalten der Fugen dem eigentlichen Wandbaustoff annähert, um die Fugen als Wärmebrücke weitestgehend auszuschließen.

Lichtes Maß (Lichtmaß)

Abmessung zwischen zwei Begrenzungen: eines Raumes oder einer Öffnung in Wand oder Decke.

Lichtpfanne

Die Lichtpfanne bringt Licht in nicht ausgebaute Dachräume.

Öffnungszeiten Baustoffe


           Baustoff-Fachhandel
 Oberhausen • Kirchhellen • Gladbeck
  für gewerbliche und private Kunden


Montag -
Freitag:
07.00 - 17.00 Uhr
Samstag: 07.00 - 13.00 Uhr
Samstag:
Kirchhellen + Gladbeck
07.00 - 12.00 Uhr

 

Kontakt

DER BAUSTOFF-MANN
Schneider KG


Hausanschrift
Bottroper Straße 1-13
46117 Oberhausen
 
Tel.: 0208 / 8994-0
Fax: 0208 / 8994-499
oberhausen@...

Niederlassung Bottrop
Hauptstraße 27
46244 Bottrop-Kirchhellen

Tel.: 02045 / 8580-0
Fax: 02045 / 8580-59
bottrop@...
 
Niederlassung Gladbeck
Grabenstraße 32
45964 Gladbeck

Tel.: 02043 / 2755-0
Fax: 02043 / 2755-29
gladbeck@...

Anfahrt





Wetter online

Veranstaltungen

Hier bekommen Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen in unserem Hause.

Weitere Aktionen

Innendämmung - Heizkosten senken



Jetzt online blättern!

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Der schnelle Türenkatalog

Jetzt online blättern

Jetzt anmelden für Decken-Schulung!

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon

Der Baustoff-Mann Oberhausen
Der Baustoff-Mann Oberhausen
Der Baustoff-Mann Kirchhellen
Der Baustoff-Mann Kirchhellen
Der Baustoff-Mann Gladbeck
Der Baustoff-Mann Gladbeck
Fliesen + Marmor Oberhausen
Fliesen + Marmor Oberhausen